Das aktuelle Vereinsheft der SG 08 Oberbiel mit allen Infos rund um den Verein zum download !

Grün-Weiße Nachrichten
Ausgabe 12 2016_03_31_web.pdf
PDF-Dokument [9.4 MB]

Hier finden Sie uns:

SG 08 Oberbiel e.V.

Am Heuerberg

35606 Solms-Oberbiel

 

 

1. Vorsitzender:

 

Gerhard Lambeck

Tel.: 06441 - 52436

Mobil: 0177 411 499 2

 

Mail: 1.Vorsitzender@

sg08oberbiel.de

 

Fußball-Nachwuchs startet erfolgreich beim Turnier des TSV Albshausen

Sowohl die F-Jugend in den frühen Morgenstunden wie auch die jüngsten Bambini-Kicker am Nachmittag zeigten eine tolle Turnierleistung beim 25. Manfred Emmel Gedächtnisturnier des TSV Albshausen.

Die F-Jugend begann die Wettkämpfe mit einem 1:0-Erfolg gegen die JFV Wetzbachtal. Carl Kohlhauer sicherte seinem Team mit einer starken Einzelleistung über die linke Außenbahn den ersten Sieg des Tages. Während beim 2-0-Erfolg gegen die SpVgg Blau Weiß Gießen Paul Ihrig den gegnerischen Torwart zweimal überwinden konnte, war es Jochua Diehl der sich den Ball im Mittelfeld erkämpfte und zum entscheidenden 1:0-Sieg gegen den FC Burgsolms im Tor unterbrachte.

In einer dreier Gruppe mit den beiden anderen Gruppensiegern wurde der Turniersieg ausgespielt. Gegen die haushohen Favoriten aus Albshausen agierte die Mannschaft zu zögerlich und ängstlich. Vier schön herausgespielte Tore für die Gastgeber waren das Resultat. Dennoch steigerte sich die Mannschaft noch einmal und fand zunehmend besser ins Spiel. Mehr als der Ehrentreffer gelang der Mannschaft von Team-Chef Kai Spangenberger aber nicht mehr.

Nach einer kurzen Phase der Enttäuschung über die erste Niederlage im Turnier zeigte das Team eine beeindruckende Reaktion und kämpfte gegen die Kicker des FSV Braunfels noch einmal mit vollem Einsatz. Carl Kohlhauer brachte die SG Oberbiel in Führung, die aber nicht lange anhalten sollte. Ein sehenswerter Freistoß-Treffer von Luis Bonk sorgte letztlich für die Entscheidung zu Gunsten der SG 08, die sich mit diesem Sieg den 2. Platz sichern konnte.

Eine hervorragende Leistung unserer Mannschaft, zumal mit Nils Lambeck der jüngste Torwart und mit Henry Bonk der jüngste Spieler des Turniers auf Seiten der SG 08 Oberbiel im Einsatz waren.

 

 

Nach der regulären Spielzeit konnte kein Sieger in diesem spannenden Spiel gefunden werden, so dass ein 7m-Schießen die Entscheidung bringen musste.

Henry Bonk mit einer Glanzparade hielt dabei den Sieg fest und durfte anschließend den Pokal von der Turnierleitung in Empfang nehmen.

Ein langer aber erfolgreicher Fußball-Tag mit vielen strahlenden Gesichtern, denn neben dem gemeinsamen Pokal durfte jeder noch eine Medaille mit nach Hause nehmen.

Bilder von diesem Event gibt es hier!

Turnier-Serie endet in Waldsolms

Beim stark besetzten Turnier der JSG Waldsolms belegte die F-Jugend einen hervorragenden 2. Platz und konnte stolz einen Pokal in Empfang nehmen.
In den frühen Morgenstunden zeigten sich die Schützlinge von Kai Spangenberger von Beginn an angriffslustig. Im Spiel gegen die Talente aus Dietenhausen reichte dies für einen 1-0- Auftaktsieg. Von der Niederlage gegen die favorisierten Spieler aus Neu-Anspach zeigten sich die Jungs unbeeindruckt und zeigten gute Kombinationen und erspielten sich so zahlreiche Torchancen. Ein 3-1 gegen den RSV Büblingshausen und jeweils vier Tore gegen Münchholzhausen und Waldsolms brachten den verdienten 2. Platz in der Abschlusstabelle. (Torschützen: Noah Spangenberger (4), Carl Kohlhauer (4), Paul Ihrig (2) und Nils Lambeck)

 

Am darauf folgenden Tag waren die Bambinis an gleicher Stelle aktiv. Obwohl das Team von Andreas Best nur eine knappe 0-1-Niederlage gegen den späteren Turniersieger aus Neu Anspach hinnehmen musste, reichte es am Ende "nur" zu Platz 5 in der Gesamtwertung. Zu fahrlässig ging man mit den eigenen Chancen um, so dass man nach der Vorrunde bei einem Sieg, zwei Unentschieden und einer Niederlage auf dem 3. Platz landete und im Spiel um Platz fünf antreten musste, was letztlich mit 2:0 gegen Grävenwiesbach gewonnen werden konnte.
(Torschützen: Luca Spangenberger (4), Till Best (3) und Nils Lambeck)

Mini-WM keine gutes Omen für deutsches Team

 

Die TSG Biskirchen hatte zur MINI-WM geladen und die F-Jugend der SG Oberbiel ist dieser Einladung gerne gefolgt. Trikots konnten an diesem Tag im Schrank bleiben, denn die Gastgeber hatten in den Länder-Farben einheitliche Outfits für die Kinder vorbereitet. Das Los entschied, dass das die SG 08 als Team  "Germany" an den Start gehen sollte.

Hoffentlich ist das abschneiden der F-Jugend kein schlechtes Omen für die WM in Brasilien, denn die Oberbieler Nachwuchskicker kamen an diesem Tag weder mit den heißen Temperaturen, noch mit Ball und Gegner zu recht. Team Deutschland konnte sich zwar von Spiel zu Spiel steigern, konnte aber letztlich kein Spiel für sich entscheiden.

Drücken wir also der goßen DFB-Elf die Daumen, dass es in Brasilien besser wird.

 

Aber auch die Hoffnungsträger der SG zeigten in ihren hellgrünen Trikots bereits beim Heimspiel gegen Büblingshausen eine deutliche Leistungssteigerung und erspielten sich ein 2:2-Unentschieden. Zwei Schnitzer in der Abwehr verhinderten einen Sieg gegen die spielstarken Gäste aus dem Wetzlarer Stadtteil.

 

Bilder von der Mini-WM in Biskirchen gibt es hier!

 

F-Jugend mit erfolgreichem Auftritten in der Halle

 

Die F-Jugend der SG 08 Oberbiel kann sich auch auf kleinem Terrain unter dem Hallendach gut durchsetzen und schaffte mit dem 3. Platz beim Einladungs-Turnier des VfB Aßlar einen großartigen Erfolg. Gegen namhafte Teams schaffte das Team den Einzug in die Finalrunde und mußte sich dem späteren Turniersieger nur knapp geschlagen geben.

Punkteteilung gegen Büblingshausen

 

In einer spannenden und kampfbetonten Partie gegen die Gäste aus Büblingshausen erreichten die F-Jugendlichen der SG 08 ein 1:1 Unentschieden. Durch einen unhaltbarer Distanzschuss ging der Gegnern aus dem Wetzlarer Stadtteil mit 1:0 Führung. Den Ausgleich schaffte Luis Bonk mit einem Freistoßhammer, der ebenfalls unhaltbar für den Torwart im linken unteren Eck einschlug. Weitere Chancen führten leider zu keinem weiteren Torerfolg. Mit einigen Glanzparaden konnte Nils Lambeck im Tor der SG den Punkt fest halten.

F-Jugend gastiert in Ehringshausen

 

Im Spiel gegen die SG Ehringshausen konnte das Team nicht an die Leistung des letzten Spiels anknüpfen.

Nach einer guten Leistung in der Anfangsphase führte eine Unachtsamkeit in der Abwehr zum Gegentreffer. Paul Ihrig schaffte den Ausgleich und es boten sich in der Folgezeit noch weitere Chancen für die Spieler der SG 08, doch gleich zwei Mal verhinderte das Aluminium einen Treffer.

Mehr Glück hatten die Gastgeber die ihre Möglichkeiten besser ausnutzen konnten und letztlich verdient das Spiel gewinnen konnten. Dennoch zeigten die Oberbieler Fußballtalente, dass sie in ihrem ersten F-Jugend-Jahr durchaus mithalten können.

Bilder vom Spiel findet ihr hier!

Heimsieg gegen Aßlar

Bei Fitz-Walter-Wetter mußte die F-Jugend am frühen Samstag Morgen gegen die Gäste des VFB Aßlar antreten. Am Ende des Spiels strahlte zwar nicht die Sonne, dafür aber die Kids und die Trainer umso mehr, denn nach einer tollen Vorstellung konnten die Kids einen deutlichen 7:0-Erfolg für sich verbuchen. Nachdem sich die Spieler sportlich fair von ihren Gegenspielern verabschiedet hatten - zogen sie mit lautem Gesang "So sehn Sieger aus ..." in ihre Kabine ein. Bilder von der Regenschlacht gibt es hier!

Niederlage gegen Eintracht Wetzlar

Gegen das favorisierte Team von Eintracht Wetzlar konnte das noch unerfahrene Team lediglich in der ersten Halbzeit mithalten, geriet aber dennoch schon in den ersten 20 Minuten in Rückstand. Höhepunkt aus Oberbieler Sicht war der Ehrentreffer durch Paul Ihrig. In der zweiten Halbzeit zeigten die Gäste ein sicheres Passspiel und die Abwehr um Fabian Pahlich und Luis Bonk hatten es schwer ihren Torwart Noah Spangenberger zu unterstützen, der mit einigen Paraden eine höhere Niederlage verhindern konnte. Nur selten schaffte es das Mittelfeld mit Carl Kohlhauer, Elias Vogel, Niko Fürstenberg und Joshua Diehl für Entlastungsangriffe zu sorgen. Unterstützt wurde das von Kai Spangenberger und Paul Bonk betreute Team von den Bambini-Spielern Henry Bonk und Nils Lambeck die erste Erfahrungen bei der F-Jugend machen konnten.

Bilder vom ersten Spieltag findet ihr hier in der Bildergalerie!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SG 08 Oberbiel e.V.